Sanierung von Wassereindringungen

 

Wassereindringungen in Keller und Tiefgaragen können hohe Schäden an Infrastruktur, Inventar und auch an der Bausubstanz zur Folge haben. Diese Mängel können mittels Injektion in die Betonkonstruktion kostengünstig behoben werden. Dabei wird ein Harz in die undichte Stelle gepresst, welches mit Wasser reagiert und die Stelle dauerhaft abdichtet. Somit wird die Ursache an der Wurzel behoben, was ein Vorteil gegenüber oberflächigen Lösungen darstellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bieten unsere Erfahrung und Fachwissen an, um mit hochwertigen Markenprodukten Ihre Betonkonstruktion abzudichten. Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung.

HBS Systemabdichtungen AG

Höhenrainstrasse 10

8586 Riedt b. Erlen